Ihr Immobilienmakler

Immobilienmakler sind an der Verwaltung und Vermarktung von Immobilien beteiligt und ihre Hauptaufgabe besteht darin, Kunden beim Verkauf oder der Vermietung von Immobilien zu unterstützen. Es gibt andere Wege und rechtliche Mittel, mit denen Menschen im Allgemeinen noch Immobiliendienstleistungen erbringen können, ohne gegen das RESA-Gesetz zu verstoßen (z.B. als akkreditierte Immobilienverkäufer von lizenzierten Immobilienmaklern). Eine andere Möglichkeit wäre, nicht lizenzierten Maklern höhere Quellensteuersätze aufzuerlegen, um die unerlaubte Ausübung von Immobiliendienstleistungen einzudämmen.

Ein Immobilienmakler hilft Hauskäufern und -verkäufern bei Immobilientransaktionen und berät in Fragen wie Preis, Marktaussichten, Hypotheken und anderen Informationen. Eine umfassende Liste der Anforderungen für Verkaufsmakler und Makler nach Bundesstaaten finden Sie in der Immobilienbibliothek oder bei der National Association of Realtors. Die meisten Bundesstaaten der Vereinigten Staaten verlangen, dass die Lizenzen für Makler und Agenten alle zwei bis vier Jahre erneuert werden, und viele Bundesstaaten verlangen zusätzlich, dass Immobilienfachleute während ihrer gesamten beruflichen Laufbahn Fortbildungskurse besuchen.

Obwohl sich die Lizenzen für Immobilienmakler und Makler unterscheiden, sind die grundlegenden Anforderungen für alle gleich. Verkaufsmakler, die für Makler arbeiten müssen, finden in der Regel eine Anstellung bei einem Maklerbüro, einem Vermietungsbüro oder einer anderen Immobiliengesellschaft. Menschen stellen Immobilienfachleute ein, weil der Prozess des Kaufs, Verkaufs und der Vermietung von Immobilien nuanciert und zeitaufwendig ist, und Makler und Agenten können dazu beitragen, dass kein Teil des Prozesses übersehen wird.

Wenn Sie schon einmal ein Haus gekauft oder verkauft haben, dann wissen Sie, wie wichtig die Arbeit eines Immobilienmaklers sein kann. Immobilienmakler und Makler führen Kunden durch die komplexen Prozesse des Kaufs, Verkaufs oder der Vermietung von Immobilien. Da die Menschen beim Kauf von Häusern zunehmend auf Immobilienmakler und Verkaufsmakler zurückgreifen, wird die Beschäftigung in dem Maße zunehmen, wie sich der Immobilienmarkt verbessert. Ausgeprägte zwischenmenschliche Fähigkeiten sind für Immobilienmakler und -verkäufer unerlässlich, da sie einen Großteil ihrer Zeit mit der Interaktion mit Kunden und Klienten verbringen.